To read english version please scroll down.
Header_Newsletter_WMF16_160114
 

Newsletter, Januar 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Aussteller,

beim Versand des vorliegenden Newsletters in der vergangenen Woche ist uns leider ein technischer Fehler unterlaufen. Das hätte nicht passieren dürfen!
Wir entschuldigen uns ausdrücklich und senden Ihnen auf diesem Wege nochmals die anliegenden Informationen in ihrer korrekten Fassung.

Mit dem bevorstehenden Start der 45. World Money Fair freuen wir uns auch auf das international bekannte Technical Forum, das viele Fachbesucher als ihr wichtigstes Jahrestreffen nutzen.

Wer sich als Teilnehmer registrieren lassen möchte, sollte hierfür bitte umgehend das Anmeldeformular „Technical Forum 2016“ nutzen. Informationen zum aktuellen Programm, finden Sie hier: Programm „Technical Forum 2016“

Wir freuen uns außerordentlich, dass die Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG (AGOSI) auch in diesem Jahr die Ausrichtung unseres Technical Forum unterstützt und wieder für das leibliche Wohl aller Tagungsteilnehmer sorgen wird. Um Ihnen unsere hochgeschätzten Partner nochmals vorzustellen, haben wir unten einige Informationen zusammengestellt. Während des Messe-Wochenendes vom 5. bis 7. Februar 2016 präsentiert sich die Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt am Messestand D74.

Gleichzeitig bedanken wir uns herzlich bei unseren Freunden von der Heimerle + Meule Group, die das technische Equipment organisiert.

Wir freuen uns, wenn Sie auch in diesem Jahr dabei sind und wünschen Ihnen interessante Konferenz- und Messetage. Merken Sie sich folgenden Termin vor:

 

Technical Forum

am Donnerstag, 4. Februar 2016, 13.30 bis ca. 19.00 Uhr, Neuer Raum: Saal Europa

 

Mit besten Grüßen aus Berlin,
Ihre
Barbara Balz
World Money Fair Berlin GmbH
  

 
 
 
 
 

AgosiEdelmetallronden und AgosiEdelmetallplättchen für Medaillen und Münzen

 
 

Die Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG (Agosi) wurde im Jahr 1891 als Aktiengesellschaft von Pforzheimer Schmuck- und Uhrenherstellern gegründet und feiert somit in diesem Jahr das 125jährige Jubiläum. Seit Beginn hat das Unternehmen sein Spektrum von der reinen Edelmetallaufarbeitung bis hin zur Halbzeugherstellung ausgeweitet und gehört heute zu den führenden Kreislaufanbietern für Edelmetalle und Edelmetallservices in Europa.

 
Bilder_Agosi
 

Agosi in Pforzheim

Neues Produktions- und Logistikzentrum (2014)

 
 

Der AgosiEdelmetallkreislauf bietet eine umweltgerechte Komplettlösung für die Verfügbarkeit von Gold, Silber und Platingruppenmetallen. Aus edelmetallhaltigen Reststoffen gewinnt Agosi diese Rohstoffe als Feinmetalle in höchster Reinheit zurück. Auch Materialien mit geringen Edelmetallanteilen werden aufgearbeitet. Diese Edelmetalle sind die Basis für AgosiWerkstoffe, AgosiLegierungen und AgosiHalbzeuge. Verschiedenste Branchen werden mit hochwertigen Produkten und handelsfähigen Edelmetallen versorgt, hergestellt unter strengsten Umweltauflagen und mit höchsten Qualitätsansprüchen. Damit stellt Agosi allen Kunden einen umfassenden Service für das gesamte Spektrum ihrer Edelmetallaktivitäten zur Verfügung.

 
Bilder_Agosi2
 

Gießanlage

Silber-Coil

 
 

Seit vielen Jahrzehnten kursieren AgosiEdelmetallronden und AgosiEdelmetallplättchen in aller Welt. Sorgfältige Prägungen, entworfen von Künstlerhand, machen sie zu prachtvollen Wertgegenständen. Durch die Kunden von Agosi werden sie als Medaillen und Gedenkmünzen zu beliebten Sammlerstücken, als Münzen zum anerkannten Zahlungsmittel und als Barren zum begehrten Investmentprodukt.

 
Bilder_Agosi3
 

Silber-Band

Blechstreifen

 
 

AgosiEdelmetallronden werden aus Silber, Gold, Platin, Palladium oder verschiedenen Edelmetall-Legierungen hergestellt und in nahezu allen Abmessungen und Oberflächen-Qualitäten geliefert – bis zum erlesenen Spiegelglanz. Angepasst an alle Kundenanforderungen und an den jeweiligen Schwierigkeitsgrad des Motivs, gewährleisten sie die direkte Umsetzung in anspruchsvolle Prägungen. Zusätzlich sind auch AgosiKupferronden in verschiedenen Abmessungen im Standardprogramm.

 
Bilder_Agosi4
 

Ronden aufgesetzt

Qualitätskontrolle

 
 

Im direkten Kontakt mit den Kunden legt Agosi großen Wert auf eine kompetente anwendungstechnische Beratung. In dieser Funktion ist Agosi häufig vor Ort, um Prägeprozesse zusammen mit den Kunden optimal zu gestalten.

 
Bilder_Agosi5
 

Ronden in Gold, Silber, Palladium und Kupfer

Neuer Empfangsbereich bei Agosi

 
 

Auch bei der World Money Fair 2016 unterstützt Agosi den fachspezifischen Meinungs- und Informationsaustausch – sowohl beim Technik Forum als auch am Messestand des Unternehmens D74. Dort stehen die Repräsentanten von Agosi gerne für weiterführende Gespräche zur Verfügung.

 
Bilder_Agosi6
 

Umicore Edelmetallbarren

AgosiBasismetallbarren

 
 

Bei der kommenden World Money Fair bietet Agosi den Besuchern die Möglichkeit, Edelmetallbarren der Umicore sowie Basismetallbarren von Agosi am Messestand D74 zu einem günstigen Preis käuflich zu erwerben.

Agosi heißt Sie herzlich willkommen.

 
wmf_footer_150904
Header_Newsletter_WMF16_160114
 

Newsletter, January 2016

Dear Madam, dear Sir,
Dear exhibitors,

When sending our present newsletter last week a technical error occurred. That should not have happened!
We sincerely apologize for any inconvenience caused. Please find attached the correct version of the current news.

As the opening of 45th World Money Fair is approaching, we are at the same time looking forward to the Technical Forum, the internationally renowned conference used by many experts from the minting industry as their most important annual gathering.

If you want to participate, please register immediately using the registration form ‘Technical Forum 2016‘. The updated conference program can be viewed at ‘Program, Technical Forum 2016‘. We are very pleased that the Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG supports the Technical Forum again this year by sponsoring the catering for all conference participants. To introduce our partners to you we have compiled some information you will find below. The Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt will be at booth D74 at the World Money Fair, from February 5 to 7, 2016.

Moreover, we would like to thank our friends from Heimerle + Meule Group who organize the technical equipment. We are looking forward to welcoming you again to the conference and the Fair, and hope you will find both interesting and stimulating. Please make a note of the following date:

 

Technical Forum

February 4, 2016, 1:30 to 7:00 pm, New Location: room Europa 

 

Best regards from Berlin,
Barbara Balz
World Money Fair Berlin GmbH

 
 
 
 
 

Agosi Precious Metal Blanks for Medals and Coins

 
 

Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG (Agosi) was founded as a joint stock company in 1891 by jewellery and watch manufacturers in the German city of Pforzheim, and is celebrating its 125th anniversary this year. Over the years, the company has extended its activities from merely refining precious metals to producing semi-finished products. Today it is one of the leading companies in Europe offering the full precious metal cycle and other precious metal services.

 
Bilder_Agosi
 

Agosi in Pforzheim, Germany

new production and logistics center

 
 

With its closed precious metal cycle, Agosi offers an environmentally sound solution for the availability of gold, silver and platinum group metals. These raw materials are recovered from precious metal bearing scraps as fine metals of highest purity. Agosi also process materials bearing only a small amount of precious metal. The precious metals they recover form the basis of Agosi materials, Agosi alloys and Agosi semi-finished products. They provide a wide variety of customers with high-quality products and tradable precious metals, all of which have been manufactured in line with stringent environmental regulations and to the highest quality standards. Agosi is thereby able to provide its customers with a fully-comprehensive service package for the entire range of its activities with precious metals.

 
Bilder_Agosi2
 

casting

silver coil

 
 

Agosi precious metal coins and precious metal blanks have been in worldwide circulation for many years. Precision minting of the artist’s design transforms these items into magnificent objects of value. Agosi’s clients mint them into popular collectibles in the form of medals and commemorative coins, and into coins as legal tender. As precious metal bars they are a much sought-after investment product.

 
Bilder_Agosi3
 

silver band

silver strips

 
 

Agosi precious metal blanks are made to order in silver, gold, platinum, palladium and in various precious metal alloys, in practically all sizes and surface finishes up to and including high mirror finish. They are manufactured to the customer’s specifications, are ideally suited to the intricacy of the design, and ensure a faithful reproduction of the pattern. Agosi copper blanks in various dimensions add to the standard programme.

 
Bilder_Agosi4
 

fitted blanks

quality inspection

 
 

Agosi values direct contact with the customer in order to offer competent advice on application-related matters. To this end, Agosi frequently visits customers to optimize the stamping processes.

 
Bilder_Agosi5
 

blanks in gold, silver palladium and copper

new reception area at Agosi

 
 

At the World Money Fair 2016, Agosi will also be offering the opportunity to share experience and information, both at the Technical Forum and at the company’s booth D74. Agosi representatives will be available for in-depth discussions.

 
Bilder_Agosi6
 

Umicore precious metal bars

Agosi base metal bars

 
 

Visitors will have the possibility to purchase precious metal bars from Umicore and base metal bars from Agosi at attractive prices at booth D74.

Agosi bids you a warm welcome.

 
wmf_footer_150904
 

World Money Fair Berlin GmbH
Ollenhauerstraße 97
13403 Berlin
Germany

Geschäftsführerin: Barbara Balz

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 76745
USt-ID. DE 813 054 898

www.worldmoneyfair.de
Fon +49 30 32 76 44 01
Fax +49 30 32 76 44 02

Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich mit der Adresse some@example.com bei Startseite angemeldet haben. • You have received this email because you have subscribed to Startseite as some@example.com.

Falls Sie keine weiteren Nachrichten mehr erhalten wollen, können Sie sich hier abmelden: If you no longer wish to receive emails please unsubscribe here:
abmelden