To read english version please scroll down.
wmf_NL_head_170130
 

Newsletter, Technical Forum 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Aussteller,

mit dem bevorstehenden Start der 46. World Money Fair – vom 3. bis 5. Februar 2017 – freuen wir uns auch auf das international bekannte TECHNICAL FORUM am 2. Februar in der Zeit von 13.30 bis ca. 19.00 Uhr, das viele Fachbesucher als ihr wichtigstes Jahrestreffen nutzen.

Das aktuelle Programm finden Sie hier. Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie sich für einen Besuch dieser Fach-Veranstaltung vorab akkreditieren sollten.

Wir freuen uns außerordentlich, dass die Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG (AGOSI) auch in diesem Jahr die Ausrichtung unseres Technical Forum unterstützt und wieder für das leibliche Wohl aller Tagungsteilnehmer sorgen wird. Um Ihnen unsere hochgeschätzten Partner nochmals vorzustellen, haben wir unten einige Informationen zusammengestellt. Während des Messe-Wochenendes vom 3. bis 5. Februar 2017 präsentiert sich die Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt am Messestand D74.

Gleichzeitig bedanken wir uns herzlich bei unseren Freunden von der Heimerle + Meule Group (Stand B23), die uns bei der technischen Umsetzung des Forums unterstützt.

Wir freuen uns, wenn Sie auch in diesem Jahr dabei sind und wünschen Ihnen interessante Konferenz- und Messetage. Merken Sie sich bitte folgenden Termin vor:

TECHNICAL FORUM,
am Donnerstag, 2. Februar 2017, 13.30 bis ca. 19.00 Uhr, Saal Europa

Gleichzeitig weisen wir Sie auch auf das hochinteressante MEDIA FORUM hin. Das aktuelle Programm der am Freitag, den 3. Februar 2017, in der Zeit von 10.30 bis ca. 13.30 Uhr stattfindenden Veranstaltung finden Sie hier.

Mit besten Grüßen aus Berlin

Ihr Organisationsteam
der World Money Fair  

 
 
 
 
 

Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG:
Edelmetallronden und Investmentprodukte von Agosi

Bei der kommenden World Money Fair bietet Agosi den Besuchern erstmalig die Möglichkeit, AgosiEdelmetallbarren und Basismetallbarren von Agosi am Messestand D74 zu einem günstigen Preis käuflich zu erwerben. Der Messeverkauf dieser Investmentprodukte stellt eine Ausnahme dar, denn üblicherweise wird das AgosiBarren-Programm nur über den Webshop des Unternehmens vertrieben und zwar ausschließlich an private Anleger innerhalb Deutschlands: www.agosishop.de

Auf der WMF heißt Agosi Sie herzlich zur Präsentation des neuen Barrenangebotes in Gold, Silber, Platin und Palladium willkommen – fabrikneu direkt vom Hersteller aus dem hauseigenen Recycling, mit Zertifikat und Sicherheitssiegel.
Eine weitere interessante Anlageform sind auch Barren aus Kupfer, Messing, Bronze, Titan und Aluminium (jeweils 1 kg), die ebenfalls mit dem AgosiLogo versehen sind.

 
wmf_NL_Bild1_170130_2
 

AgosiEdelmetallbarren

AgosiBasismetallbarren

 
 

Mit den AgosiGoldstadtbarren zum 250jährigen Jubiläum der Goldstadt Pforzheim in 2017 stellt Agosi eine weitere Neuheit vor: 1 g Feingold oder 1 Unze Feinsilber, attraktiv verpackt in einer SafeCard mit dem Jubiläumslogo von Pforzheim als Souvenir aus der Goldstadt (limitierte Sonderedition).

 
wmf_NL_Bild2_170130_2
 

AgosiGoldstadtbarren

Auch mit passendem Geschenk-Etui erhältlich

 
 

Im vergangenen Jahr feierte Agosi in Pforzheim 125jähriges Firmenjubiläum. Seit Beginn hat das Unternehmen sein Spektrum von der reinen Edelmetallaufarbeitung bis hin zur Halbzeugherstellung ausgeweitet und gehört heute zu den führenden Kreislaufanbietern für Edelmetalle und Edelmetallservices in Europa.

Der AgosiEdelmetallkreislauf bietet eine umweltgerechte Komplettlösung für die Verfügbarkeit von Gold, Silber und Platingruppenmetallen. Aus edelmetallhaltigen Reststoffen gewinnt Agosi diese Rohstoffe als Feinmetalle in höchster Reinheit zurück. Diese Edelmetalle sind die Basis für AgosiWerkstoffe, AgosiLegierungen und AgosiHalbzeuge. Damit stellt Agosi allen Kunden einen umfassenden Service für das gesamte Spektrum ihrer Edelmetallaktivitäten zur Verfügung.

 
wmf_NL_Bild3_170130_2
 

Agosi in Pforzheim

West-Fassade an der Kanzerlstraße

 
 

Seit vielen Jahrzehnten sind AgosiEdelmetallronden und AgosiEdelmetallplättchen in aller Welt gefragt. Sorgfältige Prägungen, entworfen von Künstlerhand, machen aus den Rohlingen prachtvolle Wertgegenstände. In der Weiterverarbeitung bei Kunden von Agosi verwandeln sich Medaillen und Gedenkmünzen zu beliebten Sammlerstücken, Münzen zu anerkannten Zahlungsmitteln und Barren zu begehrten Investmentprodukten.

Im direkten Kontakt mit den Kunden legt Agosi großen Wert auf eine kompetente anwendungstechnische Beratung. In dieser Funktion ist Agosi häufig vor Ort, um Prägeprozesse zusammen mit den Kunden optimal zu gestalten.

Auch bei der World Money Fair 2017 unterstützt Agosi den fachspezifischen Meinungs- und Informationsaustausch – sowohl beim Technical Forum als auch am Messestand des Unternehmens D74. Dort stehen die Repräsentanten von Agosi gerne für weiterführende Gespräche zur Verfügung.

 
wmf_NL_Footer_170127_3
wmf_NL_head_170130
 

Newsletter, Technical Forum 2017

Dear Madam/Sir,
Dear exhibitors,

Aside from the imminent start of the 46th World Money Fair (3 to 5 February 2017), we also look forward to the internationally prominent TECHNICAL FORUM on 2 February (1.30 p.m. to around 7.00 p.m.) which many trade visitors consider to be the industry’s main annual meeting.

You will find the current programme here. Please keep in mind that you need prior accreditation to attend this trade event.

We are very pleased that Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG (AGOSI) is once again supporting the organisation of our Technical Forum and will be providing the refreshments for all visitors. We have compiled some information below to introduce you to our highly-esteemed partner. During the WMF weekend from 3 to 5 February 2017, AGOSI will present itself at stand D74.

On top of this, we would like to thank our friends at the Heimerle + Meule Group (stand B23) who are assisting in the technical realisation of the Forum.

We look forward to welcoming you to this year’s WMF and wish you inspiring days at the conference and the fair. Please save this date:

TECHNICAL FORUM,
Thursday, 2 February 2017, 1.30 p.m. to around 7.00 p.m., Saal Europa

Furthermore, we would like to mention the highly interesting MEDIA FORUM which will take place on Friday, 3 February 2017 (10.30 a.m. to around 1.30 p.m.). The current programme of the event is available here.

Greetings from Berlin,

World Money Fair
Organisational Team  

 
 
 
 
 

Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG:
Agosi Precious Metal Blanks and Investment Products

On the occasion of this year’s WMF in Berlin, Agosi will present its range of AgosiInvestmentbars and bars from base metals to the public. All these products are offered at special prices at Agosi’s stand D74. Normally, Agosi investment products are only available online in Agosi’s webshop for private consumers www.agosishop.de. Therefore, WMF 2017 is a one-time special occasion.

AgosiInvestmentbars are produced in gold, silver, platinum and palladium – directly out of the on-site recycling process. They are accompanied by a certificate, and a safety seal is applied to each bar.
Another interesting line of bars are AgosiBars from base metals: Copper, brass, bronze, aluminium and titanium (1kg each). They are also stamped with the Agosi logo.

 
wmf_NL_Bild1_170130_2
 

AgosiInvestmentbars

Agosi Base Metals Bars

 
 

Agosi supports Pforzheim’s jubilé in 2017: 250 years of jewellery production in the “Goldstadt”. For this special event, Agosi has designed a limited edition of “Goldstadt”bars: 1g fine gold or 1 ounce fine silver, sealed in an attractive card with the anniversary logo of Pforzheim – a very rare “Goldstadt” souvenir.

 
wmf_NL_Bild2_170130_2
 

Agosi „Goldstadt” Bars for Pforzheim’s
250th anniversary

Also available in an attractive gift case

 
 

In 2016, Agosi celebrated its own anniversary – 125 years. From the beginning, the company has extended its activities from refining precious metals to producing semi-finished products. Today Agosi is one of the leading companies in Europe offering the full precious metal cycle and other precious metal services.

With its closed precious metal cycle, Agosi offers an environmentally sound solution for the availability of gold, silver and platinum group metals. These raw materials are recovered from precious metal bearing scraps as fine metals of highest purity and are the basis of Agosi materials, Agosi alloys and Agosi semi-finished products. Agosi is thereby able to provide its customers with a fully-comprehensive service package for the entire range of their precious metals activities.

 
wmf_NL_Bild3_170130_2
 

Agosi in Pforzheim

Agosi Building in Kanzlerstrasse, Pforzheim

 
 

Agosi precious metal coins and blanks have been in worldwide circulation for many years. Precision minting of the artist’s design transforms these items into magnificent objects of value. Agosi’s clients mint them into popular collectibles in the form of medals and commemorative coins, and into coins as legal tender. As precious metal bars they are a much sought-after investment product.

Agosi values direct contact with the customer in order to offer competent advice on application-related matters. To this end, Agosi frequently visits customers to optimize the stamping processes.

At the World Money Fair 2017, Agosi will also be offering the opportunity to share experience and information, both at the Technical Forum and at the company’s booth D74. Agosi representatives will be available for in-depth discussions and are looking forward to welcoming you there.

 
wmf_NL_Footer_170127_3
 

World Money Fair Berlin GmbH
Ollenhauerstraße 97
13403 Berlin
Germany

Geschäftsführerin: Barbara Balz

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 76745
USt-ID. DE 813 054 898

www.worldmoneyfair.de
Fon +49 30 32 76 44 01
Fax +49 30 32 76 44 02

Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich mit der Adresse some@example.com bei Startseite angemeldet haben. • You have received this email because you have subscribed to Startseite as some@example.com.

Falls Sie keine weiteren Nachrichten mehr erhalten wollen, können Sie sich hier abmelden: If you no longer wish to receive emails please unsubscribe here:
abmelden