Unser Ehrengast 2018: Royal Dutch Mint

Wir freuen uns, die traditionsreiche Royal Dutch Mint als Ehrengast begrüßen zu dürfen. Seit über 450 Jahren setzt die international tätige Royal Dutch Mint höchste Qualitätsstandards und ist sowohl für die Prägung der offiziellen niederländischen Umlaufwährung als auch für Münzproduktionen im Auftrag nationaler und internationaler Banken und Privatunternehmen tätig. Nach ihrer Privatisierung im Jahr 2016 agiert die Royal Dutch Mint über ein weltweites Vertriebsnetzwerk.

Innovationen auf höchstem Niveau

Mit dem innovativen Verfahren der fotorealistischen Prägetechnik MPI (Minted Photo Image) hat die Royal Dutch Mint für sich und ihre Kunden eine Vielfalt neuer Gestaltungsmöglichkeiten eröffnet. Mittels digitaler Bildbearbeitung können einzelne Motive mit kleinsten Nuancen in einer nie gekannten Tiefenschärfe in Edelmetalle geprägt werden. So entstehen zum Beispiel einzigartige, silberne Briefmarken, die schon jetzt den internationalen Sammlermarkt bezaubern.

Ebenso innovativ: Das neue Tiefdruckverfahren MSP (Minted Security Printing), das – ähnlich wie im Banknotendruck – zur Einbringung von Sicherheitsmerkmalen bei der Münzprägung eingesetzt wird. Durch haptisch erfahrbare Details, die in die Oberflächenstruktur einzelner Münzen integriert werden, kann für deren Unverwechselbarkeit und Fälschungssicherheit garantiert werden.

Aber auch im Gedenkmünzenprogramm wartet die Royal Dutch Mint immer wieder mit innovativen Neuerungen auf. So wurde zum Beispiel zur Geburt von Prinzessin Amalia im Jahr 2004 eine neuartige Hologramm-Münze vorgestellt, die neben dem Bild der jungen Prinzessin auch die Porträts ihrer Mutter, Prinzessin Maxima, und ihres Vaters, Prinz Willem-Alexander, auf nur einer Seite der Münze vereint. Die über MVM-Technik (Multiview Minting) realisierten und sich gegenseitig überlagernden Motive werden durch leichtes Kippen der Münze sichtbar.

Höchste Handwerkskunst

Eine weitere Spezialität der Royal Dutch Mint: Die Herstellung von Orden und Medaillen, ausgeführt in Edelmetallen und emailliert. Auch diese ganz besonderen Preziosen verlangen nach höchster Präzision und erfahrener Handwerkskunst, die die Royal Dutch Mint seit über 450 Jahren kultiviert und beständig mit neuem Wissen und innovativen Technologien ausbaut.

Wir freuen uns, mit der Royal Dutch Mint eine der weltweit erfahrensten und kreativsten Münzprägestätten bei der WORL MONEY FAIR 2018 willkommen zu heißen und unseren Messegäste viele spannende Neuheiten präsentieren zu dürfen!

 

Imagebroschüre der Royal Dutch Mint, ENG (PDF-Dokument)

© World Money Fair Berlin GmbH 2018 | Änderungen vorbehalten.